Microblading

Mit Microblading endlich schöne Augenbrauen haben!

Endlich schöne Augenbrauen!

Die perfekten Augenbrauen, ohne tägliche Anstrengung schön aussehen.

Sie sind unglücklich mit Ihren Augenbrauen, haben wenige oder gar keine Haare mehr und wollten schon immer eine schöne Augenbrauenform? Dann erfahren Sie mehr über Microblading!

Das Microblading ist eine neue Art des Permanent Make-ups, welches ich neben der üblichen Permanent Make-up Behandlung mit der Maschine anbiete. Es ist eine täuschend echte Härchenzeichnung und ist eine alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make-up mit dem Pigmentiergerät.

Der Unterschied liegt darin, dass die Farbpigmente mit dem sterilen Blad (mehrere aneinander gereihten Nadeln) manuell und mit sanftem Druck über die Haut gleitend eingearbeitet werden. Der dabei entstandene Schnitt ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten unterscheiden kann.

Diese Zeichentechnik verlangt höchste Präzision und eine perfekte Handführung. Es entsteht für jede Augenbraue ein individueller Look. Sogenannte HD & 3D Augenbrauen lassen nicht vermuten, dass es sich um ein Permanent Make-Up handelt. Die Microblading Methode ist weltweit bekannt und gewinnt derzeit auch in Europa an Popularität.

Diese Methode ist ideal für alle, die die Optik ihrer Augenbrauen verbessern möchten. Die Ergebnisse wirken sehr natürlich, unabhängig von der Menge der eigenen Härchen. Menschen, die unter Alopecia leiden oder nach einer überstandenen Chemotherapie jegliche Härchen verloren haben, profitieren besonders von dieser Technik. Natürlich ist es auch von Nutzen für alle, die einfach nicht glücklich sind mit dem Erscheinungsbild ihrer Augenbrauen.

So wird es gemacht:

Wichtig ist uns die Natürlichkeit, Microblading sollte weitgehend modeunabhängig sein.

Das einbeziehen Ihrer Wünsche ist die Voraussetzung für ein optimales Resultat wie auch eine eingehende Beratung betreffend Form und Farbe.

Nach der Festlegung der Form wird die passende Farbnuance ausgewählt und mit Ihrem Einverständnis anschließend mit dem Bladen begonnen.

Es dauert etwa 8 – 10 Tage, bis sich das gewünschte Ergebnis der Farbnuance einstellt.

Nach der Behandlung und weiteren vier Tagen danach, ist das Farbergebnis um einiges dunkler als das Endergebnis.

Bei und nach der Pigmentierung kann es kurzfristig zu leichten Schwellungen und Rötungen kommen. Diese klingen nach kurzer Zeit ab.

Bis zum 4. Tag nach der Behandlung dürfen die behandelten Partien nur sorgsam mit milden Produkten in Berührung kommen.

Bitte vermeiden Sie in den kommenden Tagen: Übermäßige Sonne, UV-Bestrahlung, Sauna, schwimmen.

Augenbrauen

€ 250

Auffrischung nach 1 Jahr

€ 69

Auffrischung nach 2 Jahren

€ 120

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN:

Microblading Härchenzeichnung hält ca. 1,5 – 2 Jahre, abhängig von dem Fettgehalt der Haut und Ihrer Regenerationsgeschwindigkeit. Man bedenke auch hierbei das Selbstwahrnehmungsgefühl der Augenbrauen.

Das Pigmentieren erfolgt mit einem speziellen manuellen Stift, der mit sterilen und feinsten Einwegnadeln (Blades) ausgestattet ist. Microblading Meister machen alles von Hand und haben somit jede Bewegung und die Tiefe des Eindringens von Farbpigmenten unter Kontrolle. Das ermöglicht eine perfekt klare und natürlich aussehende Härchenzeichnung.

Ja, in 90% der Fälle ist nach einem Monat eine Korrektur (Nachbehandlung Termin) erforderlich (ca. 28 Tage nach Heilung der Haut). Dies ist aus mehreren Gründen erforderlich:

·   Eindringtiefe des Pigments ist klein und die Linien sind sehr fein und dünn. Somit besteht die Wahrscheinlichkeit, dass bei einigen Bereichen eine Wiederholung der Pigmentierung erforderlich ist.
·   Nach der Heilung können Korrekturen der Form und Dicke der Augenbrauen vom Kunden angesprochen und durch den Kosmetiker durchgeführt werden.
·   Wenn der Kunde sich nicht sicher mit der Farbintensität ist, verwendet die Kosmetikerin während der ersten Behandlung die helleren Farbtöne. Nach einem Monat kann dann auf Wunsch des Kunden die Farbe intensiviert werden.

Eine Microbladingbehandlung bei Elke´s Day Spa beinhaltet kostenlose Nachbehandlungen bis Ihr Aussehen perfekt ist!

Natürliches Aussehen wird für jeden Kunden ausschließlich individuell erreicht durch die Simulation des natürlichen Wachstums der Augenbrauen, durch verschiedene Microblading Härchenzeichnung-Systeme 3D / 6D / HD.

Die Schwellungen kommen sehr selten vor und vergehen normalerweise schon nach einer Stunde. Die leichten Rötungen können bis max. 2 Stunden nach der Behandlung zu sehen sein. In 95% der Fälle ist man gleich nach dem Pigmentieren gesellschaftstauglich.

Die Farbe ändert ihren Farbton mit der Zeit nicht. Sie verliert jedoch etwas an Intensität, da nur hochwertige pflanzliche Pigmente aus natürlichen Farben verwendet werden.

Die Microblading Methode ermöglicht komplette Restaurationen von Augenbrauen, auch wenn die Brauen vollständig fehlen oder Lücken und Narben haben. Die kleinen Schnitte sind so fein und dünn, dass man meistens keinen Unterschied zwischen den echten und gezeichneten Härchen erkennen kann.

Zwei Tage vor der Behandlung können Sie die oberflächigen, trockenen und abgestorbenen Hautschichten mittels einem Peeling entfernen lassen. So wird Ihre Haut im Bereich der Augenbrauen geglättet und erfrischt und somit optimal für die Microblading Behandlung vorbereitet. Tragen Sie einen Tag vor der Behandlung bitte keine ölhaltigen Produkte mehr auf die Augenbrauen auf.
Trinken Sie 12 Stunden vor der Behandlung bitte keinen Kaffee, da das Koffein den Blutkreislauf verstärkt.

Normalerweise kann man das alte Permanent Make-up gut mit der Microblading Methode überdecken. Je verblasster und heller Ihr altes PMU ist, desto besser kann man eine neue Härchenzeichnung kreieren. Wichtig dabei ist, dass das alte PMU nicht schwarz oder dunkelblau ist, denn diese Farben lassen sich nicht überdecken.

·   Durch die feinsten Aufsätze (Blades) sind die feinsten Linien möglich
·   Die aufgetragenen Härchen breiten/dehnen sich mit der Zeit nicht aus
·   Schon unmittelbar nach der Prozedur sehen die Augenbrauen absolut realistisch & authentisch aus
·   Die Microblading Behandlung ist viel weniger schmerzhaft, da die Eintauchtiefe des Pigments geringer ist
·   Es entstehen weder Schwellungen noch Narben, das natürliche Härchenwachstum der Braue wird nicht beschädigt

Ein Spannungsgefühl auf der Haut, dunkle Stellen sowie die Bildung einer Kruste ist nach der Microblading-Behandlung zu beobachten. Dies ist eine absolut normale Reaktion der Haut auf eine oberflächliche Verletzung. Wichtig ist, dass auf die behandelten Hautstellen eine regenerationsfördernde Salbe aufgetragen wird. Die Farbe der Kruste wird wesentlich intensiver und dunkler wirken, als die von Ihnen gewünschte Farbe. Darüber brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da sich die Kruste innerhalb von 3-5 Tagen ablöst.Das Endergebnis sehen Sie frühestens nach 28 Tagen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin. Ich bin schon ab 6 Uhr morgens für Sie da!